MENGES MEDICAL

Mammotome elite

Kabelloses, vakuumgestütztes Biopsiesystem


Seit wenigen Wochen ist das erste, kabellose, vakuumgestützte Biopsiesystem in Österreich am Markt verfügbar.
Das Mammotome® elite ist das einzige, kabellose Biopsiesystem mit TruVac Vakuumtechnologie und erfordert nur einen einzigen Einstich.

 

Das Mammotome® elite, das im Gegensatz zu anderen Systemen das Vakuum nicht mit Spritzen erzeugt, verfügt über nahezu dieselbe Saugkraft wie die bekannten Mammotomesysteme. Dadurch werden große, intakte Gewebeproben aus dem Zielgebiet gewonnen.

 

Das Mammotome® elite besteht aus einem wiederverwendbaren Handgriff, einer Ladestation und einer auswechselbaren 13-Gauge-Nadel. Das neue, ergonomische Design und das geringe Gewicht ermöglichen die einfache, ultraschallgezielte Gewebeentnahme in der Brust sowie auch in den axillären Lymphknoten.

 

 

Die Nadel ist um 360 Grad drehbar, um die Öffnung präzise auf die Läsion auszurichten. Komfortabel ist das dreiteilige, transparente Auffangsystem, welches einen berührungsfreien Probentransport in die Pathologie ermöglicht. Die integrierte, koaxiale Kanüle erleichtert die effiziente, präzise Platzierung von Gewebemarkern.

 

Gleichzeitig mit der Markteinführung des Mammotome® elite sind auch neue Gewebemarker verfügbar. MammoSTAR Clips sind die einzigen auf dem Markt erhältlichen, organischen Clips mit lang anhaltender Sichtbarkeit* unter Ultraschall für Brust und Achselhöhle. 

 

Dank einer Kombination aus Keramik-, Kohlenstoff- und Beta-Gluca-Elementen bieten sich MammoSTAR Clips als eine organische Alternative zu Titan- und Edelstahlmarkern an. Die einzigartige Zusammensetzung der MammoSTAR Clips sorgt für eine lang anhaltende Sichtbarkeit unter Ultraschall-*, Röntgen- und MR-Bildgebung. MammoSTAR Clips sind auch mit anderen, gängigen Vakuumbiopsiesystemen kompatibel.


Nähere Informationen zu allen anderen Mammotome-Vakuumbiopsiesystemen finden sie hier.