NACHRUF PROF. KRETSCHMER

Nachruf

Die österreichische Gesellschaft für interventionelle Radiologie & minimal invasive Therapie (ÖGIR) trauert um ihr Ehrenmitglied Herrn

Univ. Prof. Dr. Georg Kretschmer
geb. 20. Oktober 1941 in Wien
verstorben 19. April 2013

Herr Univ. Prof. Dr. Georg Kretschmer war in seiner jahrelangen Funktion als stellvertretender Leiter der klinischen Abteilung für Gefäßchirurgie der Universität Wien und als Präsident verschiedenster nationaler und internationaler vaskulärer Fachgesellschaften eng mit der Fachgruppe der interventionellen Radiologen Österreichs verbunden, sodass er auch im Jänner 2013 zum Ehrenmitglied der ÖGIR ernannt wurde.

In unserem Kollegenkreis war Prof. Dr. Kretschmer ein äußerst beliebter und in seiner Kompetenz geschätzter Partner, besonders aufgrund seines Bestrebens nach interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Seine Wertschätzung werden im Speziellen wir „Interventionalisten“ sehr vermissen.
Unser Mitgefühl gilt auch seiner Familie, Freunden und Arbeitskollegen.

Für den Vorstand der ÖGIR:

Prim. Dr. Manfred Gschwendtner, EBIR
Präsident der ÖGIR