VORBEREITUNGSKURS TECHNISCH-PHYSIKALISCHE GRUNDLAGEN

Vorbereitungskurs zu den technisch-physikalischen Grundlagen der Facharztprüfung

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG: Anmeldung wieder möglich,
                                                       ABER   Änderung des Kursorts

Aufgrund der hohen Anmeldezahl haben wir die Registratur wieder geöffnet. Das heißt, dass die Anmeldung zum Kurs wieder möglich ist.

Um allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen, musste aber der Kursort gewechselt werden. Der Kurs findet jetzt  thv-Trainingscenter, 1140 Wien, Bergmillergasse 5, statt und ist mit der Linie U4 (Station Hütteldorf, ca. 8 Minuten zu Fuß oder Strassenbahnlinie 49, ca. 5 Minuten zu Fuß, erreichbar)
Es steht eine Garage, Euro 12,00 / Tag im Haus zur Verfügung. Dies muss bitte bei der Anmeldung vor Ort bekanntgegeben und bezahlt werden.

Das nächste Hotel ist das  Europahaus Wien.

Wie in den letzten Jahren findet im Jänner 2019 wieder ein Vorbereitungskurs für den Multiple Choice Test (Technisch-physikalische Grundlagen) der Facharztprüfung (Montag, 11.02.2019, www.arztakademie.at) statt.

Dieser Kurs wird von Mag. Dr. A. Stadler, Prof. Dr. P. Homolka, Dr. H. Langenberger, Dr. R. Steinbach und Dr. M. Krssak in gewohnter Weise organisiert.

Zeit
Freitag,   18. Jänner 2019, 15:00 bis 19:00 Uhr
Samstag,  19. Jänner 2019, 08:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag,  20. Jänner 2019, 08:30 bis 17:00 Uhr

Ort
thv-Trainingscenter
Bergmillergasse 5
1140 Wien


Kursgebühr
€ 270,-- ÖRG-Mitglieder
€ 370,-- ÖRG-Nichtmitglieder

Begünstigter: Österreichische Röntgengesellschaft
Verwendungszweck „Vorbereitungskurs 18. Jänner – 20. Jänner 2019“
ERSTE BANK, IBAN: AT94 2011 1829 2946 2100, BIC: GIBAATWWXXX

Anmeldungen zu diesem Vorbereitungskurs bitte in schriftlicher Form an das ÖRG-Office (office@oerg.at).

Stornobedingungen
Nur schriftliche Stornierungen werden berücksichtigt. Bei Stornierung bis einschließlich 30 Tage vor Kursbeginn werden die am Konto der Österreichischen Röntgengesellschaft eingelangten Gebühren abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 40,00 zurückerstattet. Bei kurzfristigen Stornierungen (weniger als 30 Tage vor Kursbeginn) werden keine Gebühren rückerstattet.